Archiv für das Tag 'Massivhaus'

Sonderaktion verlängert!! – Einfamilienhaus – Hausbau zum Sonderpreis !!

MS 19. September 2013

Anzeige1 Beißner 90 x 70 Okt 2013

Was für ein Angebot !! Der Zeitraum wurde bis 30.11.2013 verlängert.

Weitere Informationen gibt es auf  Beissner-Hochbau.de unter “Aktuelles” ….


Einfamilienhaus – Hausbau mit Beißner Hochbau in Hohnhorst Bad Nenndorf

MS 20. September 2012

Mittlerweile wohnen wir seit 4 Monaten in unserem neuen Heim und sind überglücklich!

Im Mai 2011 kauften wir unser Grundstück und entschieden uns mit Beißner Hochbau zu bauen. Zuvor hatten wir sehr viel recherchiert. Wir waren in sämtlichen Bauforen angemeldet um eine Baufirma zu finden, die uns keinen Kummer bereitet. Das ist uns mit Beißner Hochbau definitiv gelungen.

Nach vielen Gesprächen mit unserem Verkäufer Herrn Stegemann und diversen Grundrissänderungen (8 an der Zahl) ging es dann los.

Am 01.12.12 war Spatenstich und am 16.12.2012 bereits Richtfest. Trotz 3 Wochen Betriebsferien von Beißner Hochbau in der Weihnachtszeit und 10 Tagen Frost im Februar wo aufgrund der Minusgrade nichts ging, konnten wir am 11.05.2012 in unser Traumhaus einziehen.

Der ganze Bau verlief reibungslos. Wir sind Menschen die immer viele Fragen haben, auch da waren wir bestens betreut. Gab es mal kleine Probleme, wurden diese innerhalb kürzester Zeit behoben. Sogar als wir Probleme mit unserem Kücheneinbau kurz vor Einzug hatten, kamen uns Herr Beißner und Herr Kischewski unterstützend zur Hilfe.

Mit der Qualität von Beißner Hochbau (insbesondere dem Kalksandsteinputz) sind wir sehr zufrieden. Im Sommer haben wir gemerkt wie toll das Haus gedämmt ist. Auch dies ist bei anderen Häusern bei uns in der Nachbarschaft nicht der Fall. Wir haben in einem Neubaugebiet gebaut. Da bekommt man den ganzen Tag mit, welche Probleme es so mit Baufirmen geben kann. Aber da können wir nicht mitreden.

Wir bedanken uns hiermit noch mal für den reibungslosen Bau von unserem Traumhaus!

Vielen Dank auch an Herrn Beißner für die tollen Ratschläge und Tipps, unseren Verkäufer Herrn Stegemann für die super Beratung und Geduld, unseren Bauleiter Herrn Kischewski und Herrn Remus (die gute Büroseele…) für die super Betreuung…

Ihr seid spitze, weiter so!!!

Familie Rodeck aus Hohnhorst (September 2012)

Einfamilienhaus Bungalow Hausbau mit Beißner Hochbau in Aerzen

MS 20. September 2012

Unser Vorhaben vom Besitz einer eigenen Immobilie wurde von der Fa. Beißner verwirklicht. Hierbei war es uns wichtig die Dinge die sich um ein Bauprojekt ergeben, zu verstehen. Fa. Beißner hat uns da in allen Belangen Klarheit verschafft. Ganz besonders ist hier zu erwähnen, dass durch Herrn Stegemann sämtliche Kosten aufgezeigt wurden die sich über zu leistende Gewerke, Gebühren, Grundstücksnebenkosten usw. erstreckten. Hierdurch war die Übersicht der Gesamtkosten sehr transparent. Besonders in Bezug auf die Auswahl von Baumaterialien wurde Wert auf Qualität gelegt wodurch Risiken im Vorfeld vermieden wurden. Das gesamte Team der Fa. Beißner und auch alle Firmen am Bau traten durch ihre Freundlichkeit hervor. Keine Frage die wir stellten, wurde abgetan sondern stets mit Sorgfalt beantwortet. Jedenfalls möchten wir nichts an unserem Haus ändern, da es so wie es ist ganz unseren Wünschen im Vorfeld entspricht. Jederzeit würden wir mit Fa. Beißner nochmal bauen und bedanken uns hiermit für die tolle Partnerschaft.

Viele Grüße aus Aerzen senden

Julia und Erwin Voß im März 2012

Einfamilienhaus – Hausbau mit Beißner Hochbau in Hameln – Wangelist

MS 27. Februar 2012

Liebes Beißner Team!

Heute möchte ich mich auf diesem Wege noch einmal bei Ihnen allen bedanken!

Seinerzeit suchte ich einen Bauträger, mit dem ich mir den Bau eines kleinen Hauses zutrauen würde.
Und Firma Beißner war mein Glückstreffer!!!

Der erste Kontakt lief über Herrn Stegemann, der mit mir zuerst über die Kosten sprach, die neben dem eigentlichen Gebäudebau auf mich zukommen würden. Hier schon mal Klartext zu reden, war für mich sehr vertrauenerweckend! Die weitere Planung bis zum Vertragsabschluß war individuell und sehr detailliert. Da brauchten alle viel Geduld…

Auch spätere Änderungen waren  -fast-  immer noch möglich. Dabei ist mir immer positiv aufgefallen, dass Herr Beißner großen Wert auf solide handwerkliche Arbeit und Materialien legt.

Der Bau des Hauses klappte dann wie am Schnürchen! Ich war richtig froh, dass der Bau zeitweise wegen des Frostes ruhen musste, da ich mit meinen Entscheidungen wie Küche, Fliesen, Fußböden, gar nicht so schnell hinterherkam!

Da ich selbst nicht vor Ort wohnte und oft nur nach Feierabend oder am Wochenende kommen konnte, war ich darauf angewiesen, dass alles “von allein ” läuft. Und das tat es!!

Bei Fragen oder Unsicherheiten konnte Herr Kischewski IMMER angerufen werden, und auch alle anderen Mitarbeiter waren stets freundlich, kompetent und hilfsbereit!

Rückblickend kann ich sagen, dass ich in der ganzen Zeit keinerlei Ärger oder Unzufriedenheit  gegeben  hat.

Vielmehr:

Hausbau kann richtig  Spaß machen!!

Ihnen ALLEN möchte ich danken!

Sie sind ein Super Team!!

Herzliche Grüße von

D. Densow

Einfamilienhaus – Hausbau mit Beißner Hochbau in Bad Pyrmont – Baarsen

MS 23. Februar 2012

Vielen Dank von Familie Jordan für ein wunderschönes Haus. Wir haben Fa. Beißner während der Hamelner Bautage 2009 kennengelernt, als wir auf der Suche nach einem Bauunternehmen den Messestand besuchten. Frau Steding war unser erster Kontakt zu dieser Firma. Wir holten uns Referenzen ein (die Adressenliste bekamen wir bereits während der Ausstellung) und fuhren nach Hessisch Oldendorf, nicht, um ein Angebot unter vielen zu bekommen, sondern um mit der Fa. Beißner zu bauen. Diese Entscheidung haben wir bereits nach den Gesprächen mit den anderen Bauherrn getroffen.

Die Bauherren geschilderten damals, dass der Bau reibungslos gelaufen sei. Das können wir nur bestätigen. Vom Grundriss über das Richtfest bis zur Fertigstellung haben wir uns bei den Mitarbeitern der Fa. Beißner in guten Händen gefüllt.  Wir sind stets zweigleisig gefahren: Wünsche und Anmerkungen, sowohl vor dem Bau, als auch während der Bauphase, wurden berücksichtigt, manche Reklamationen unsererseits wurden umgehend von unserem Bauleiter Herrn Kischewski und seinen Kollegen aus Hessisch Oldendorf aufgefangen und unverzüglich erledigt.  Der „Hilfe-Notruf“ – die Herrn Remus und Beißner (wenn die beiden es lesen, werden sie bestimmt schmunzeln, denn wir haben sie seeeeehr oft in Anspruch genommen, um einfach sicher zu gehen, dass alles so läuft, wie wir es uns vorstellen)  – ließen mit ihren Lösungen für unsere Probleme nicht warten. Wir waren ein gutes Team. Unser Bau war mehr als ein Vorgang. Es war ein Erlebnis, das uns in guter, und nur in guter Erinnerung bleibt. Um so mehr, weil  uns von vielen Seiten gesagt wurde:  „wenn der Bau erst anfängt, dann werdet ihr erfahren, was richtiger Ärger ist“.  Das traf hier keinesfalls zu. Wir freuten uns jeden Tag, als wir sahen, dass unser Haus ein Stück weiter fertiggestellt wurde.

Nun wohnen wir bereits seit fast einem Jahr in unserem neuen Heim. Und es sollte gesagt werden, dass unser Haus so geworden ist, wie wir es uns vorgestellt haben: warm, gemütlich, stabil – kein nachträglicher Ärger (keine Risse etc.)  nach einem Jahr, die Luft-Wasser-Wärmepumpe leistete gute Dienste auch während der Superfrosttage im Februar 2012. Das Haus ist gut isoliert, daher sparsam, was die Nebenkosten angeht.  Und wir denken, dass wir an dieser Stelle auch erwähnen müssen, dass auch hier die Fa. Beißner ein zuverlässiger Ansprechpartner ist, falls Probleme auftauchen (in unserem Fall waren es Kleinigkeiten – ein Fenster neu einstellen, eine Dichtung bei der Solaranlage erneuern).  Die Gewährleistung  ist ein Bestandteil des Vertrages – und die Fa. Beißner Hochbau steht voll dazu.  Wir mussten nicht hinterher telefonieren. Umgehend meldete sich der zuständige Subunternehmer (den man vom Bau bereits gut kannte) wegen eines Termins. Hut ab!

Ein Haus bauen war ein wichtiges Ereignis für unsere Familie. Also können wir nur empfehlen: wenn ihr voller Freude einem Hausbau entgegen fiebert, wäre Carsten Beißner mit seiner Mannschaft die richtige Adresse.  Wenn ihr das nicht glaubt, schaut doch bei uns rein.

Mit lieben Grüßen nach Hessisch Oldendorf,

Ekaterina und Heiko Jordan

mit Lara, Nikolas und Isabella

Einfamilienhaus – Hausbau mit Beißner Hochbau in Hameln-Tündern

MS 23. Februar 2012

Als unser Entschluss zum Bau der eigenen „vier Wände“ feststand, war die weitere Vorgehensweise für uns ganz einfach. Denn über eines mussten wir uns keine Gedanken machen: Mit welchen Bauträger verwirklichen wir uns den Wunsch nach unserem Traumhaus? Für uns stand fest, es kommt nur die Firma Beissner als Vertragspartner in Frage. Diese Entscheidung hatte letztendlich nur einen Grund: Viele Freunde und Bekannte hatten bereits ihre positiven Erfahrungen mit der Firma Beissner sammeln können. Uns wurden ausschließlich sehr positive Eindrücke übermittelt, die uns sofort überzeugten.

Somit war unser erster Schritt die Kontaktaufnahme mit der Firma Beissner. Die sehr netten Erstgespräche fanden mit Herrn Stegemann statt, der uns bei der Planung des Hauses mit Rat und Tat zur Seite stand. In sehr kurzer Zeit lagen uns die Pläne inklusiver ausführlichen Zeichnungen und Bebilderungen vor. Sofern noch kleinere Änderungswünsche berücksichtigt werden sollten, wurden diese sofort durch die Mitarbeiterinnen eingeplant.

Überzeugt wurden wir, nebenbei bemerkt, auch über die sehr ausführlichen Fachunterlagen nebst einer sehr genauen Baukostenaufstellung.

Und schon ging es los! Der geplante Baubeginn wurde haargenau eingehalten. Vor Ort wurden die Einzelheiten über die Hauslage mit Herrn Beissner direkt besprochen. Und dann kamen die Bagger. Ein aufregender Moment für uns. Nachdem die Bodenplatte erstellt war, konnten wir jeden Tag unser Haus „wachsen“ sehen. Das Team von Firma Beissner arbeitete Hand in Hand, es machte uns Spaß, jeden Tag die Veränderungen zu beobachten.

Zu jeder Zeit wurden uns sehr fachkundig unsere Fragen beantwortet, sowohl von der Mannschaft vor Ort, als auch von Herrn Kischewski, der die ganze Bauphase für und mit uns begleitete. Aber auch die Betreuung durch das Büroteam war sensationell. Von hier aus wurde der Bau gesteuert und gelenkt. Herr Remus war hier unser Ansprechpartner, dem unser besonderer Dank gilt.

Sogar während der Bauphase wurden noch Änderungswünsche in der Ausführung umgesetzt. Bei regelmäßigen Treffen mit Herrn Kischewski vor Ort konnten wir Fragen klären und unsere Wünsche äußern, die stets berücksichtigt wurden. Wir waren nicht nur einmal erstaunt darüber, wie flexibel man sogar bereits durchgeführte Maßnamen noch einmal umplanen und den eigenen Vorstellungen anpassen konnte.

Bei der Ausführung der unterschiedlichen Gewerke durch die Fachfirmen merkte man, wie eingeschworen diese einzelnen Firmen bereits mit der Firma Beissner zusammenwirkten. Alles lief Hand in Hand, die Absprachen funktionierten perfekt. Aufgrund dessen dass sich diese Firmen bereits untereinander so gut kannten, wurden notwendige Absprachen direkt getätigt. Alles verlief reibungslos.

Wir können abschließend nur sagen, dass wir über unseren Entschluss, mit der Firma Beissner zu bauen, sehr froh sind. Durch die super Betreuung fühlten wir uns in sehr guten Händen. Daher möchten wir uns sehr herzlich bei dem gesamten Beissnerteam für die Verwirklichung unseres Traumhauses bedanken!

Sabrina und Christian Ohm

Beißner Hochbau verkauft Musterhaus

MS 31. Januar 2012

Musterhaus der Fa. Beißner Hochbau GmbH in Lauenau zu verkaufen

Musterhaus der Fa. Beißner Hochbau GmbH in Lauenau zu verkaufen

Na wenn das kein interessantes Angebot ist…
Für alle die nicht lange warten wollen, schnell in die eigenen 4-Wände einziehen möchten und dabei noch die Ausstattung selbst bestimmen wollen gibt es bei Fa. Beißner Hochbau GmbH nun genau das richtige Angebot….

Näheres zu diesem Angebot findet Ihr HIER.

Einfamilienhaus – Hausbau mit Beißner Hochbau in Hess. Oldendorf-Fischbeck

MS 30. Januar 2012

Lieber Herr Beißner,
liebes Team der Firma Beißner Hochbau GmbH,

wir möchten uns, wenn auch etwas verspätet, noch einmal auf diesem Wege bei Ihnen für die gute Zusammenarbeit und den Bau unseres Hauses bedanken.

Nach gut drei Jahren in unserem Eigenheim sind wir noch immer davon überzeugt, mit der Firma Beißner den richtigen Baupartner gewählt zu haben. Wir haben uns durch Sie vom 1.Gespräch bis zum Einzug (und auch danach) rundum sehr gut betreut gefühlt.

Zukünftigen Interessenten werden wir Ihren Namen gerne weiterempfehlen.

Ganz besonders bedanken möchten wir uns an dieser Stelle auch bei Frau Sabine Dreier, die unser Haus nach unseren Vorstellungen geplant und gezeichnet hat.
Ihre Ideen und Tipps aufgrund Ihrer Erfahrung haben die Umsetzung unserer Wünsche  abgerundet.

Die von Ihnen erstellte Kostenkalkulation hat alle zu berücksichtigen Punkte beinhaltet (z.B. die Kosten für die Kanalanschlüsse) und war für uns sehr hilfreich. Der Kostenrahmen wurde eingehalten bzw. teilweise sogar unterschritten.

Die von Ihnen beauftragten Subunternehmer aus unserer Region haben gute Arbeit geleistet. Man hat gemerkt, dass Sie mit diesen Firmen dauerhaft zusammenarbeiten.
Die einzelnen Bauabschnitte wurden von Ihnen zeitlich sehr gut koordiniert. Die verschiedenen Handwerker kamen sich daher nicht in die Quere…
Nachträgliche Änderungswünsche wurden flexibel gehandhabt und berücksichtigt.
Und wenn es doch mal etwas zu bemängeln gab, wurden die Beanstandungen schnell und unbürokratisch behoben.

Das Wort „Baustress“ haben wir kein einziges Mal in den Mund genommen.

Ein besonderes Lob gilt Herrn Remus, der stets ein offenes Ohr für unsere Anliegen hatte.

All dies hat dazu geführt, dass wir bereits 5 Monate nach dem 1. Spatenstich in unser neues Haus einziehen konnten. Vielen Dank noch einmal dafür!

Wir wünschen Ihnen und Ihrem Team weiterhin viel Erfolg und alles Gute

Schöne Grüße aus Fischbeck

Anne-Kathrin und Markus Zylla

Einfamilienhaus – Hausbau mit Beißner Hochbau in Hülsede-Schmarrie

MS 29. Januar 2012

Hem1

Wahrscheinlich stellt sich fast jeder irgendwann einmal die Frage, wie möchte ich in Zukunft wohnen. Für uns war klar: wir möchten unser eigenes Haus!
Weil wir aber beide nicht viel Zeit und Talent zum Heimwerken haben, suchten wir erst eine fertige Immobilie. Bald mussten wir jedoch feststellen, dass wir ein Haus nach unseren Vorstellungen nicht finden würden. Also blieb nur noch bauen lassen. Für uns keine rosige Aussicht, hörte man doch von allen Seiten immer Horrorgeschichten von Pfusch am Bau, ausufernden Kosten, insolventen Bauträgern, … Wie sollten wir das bloß bewältigen?

Wir machten uns also auf die Suche nach einem zuverlässigen und solventen Bauunternehmen, was möglichst alles für uns aus einer Hand übernehmen würde.
In Gesprächen mit Freunden, Bekannten, ehemaligen Bauherren, etc. fiel dann mehrfach der Name Beißner Hochbau.  So kamen wir zu einem ersten Gespräch mit Frau Steding, in dem sie unsere Vorstellungen und Wünsche aufnahm. Schon wenige Tage später hielten wir einen ersten individuellen Entwurf in den Händen, der uns sofort ansprach. Hier hatte uns wirklich jemand zugehört und auch verstanden!
In den folgenden Gesprächen näherten wir uns dann einem Kostenrahmen für unser Traumhaus, bei dem auch sämtliche Baunebenkosten beleuchtet wurden.

Am 22.06.2011 war es dann soweit. Die Bagger rückten zum ersten Spatenstich an und von da an ging alles sehr schnell. Schon einen Monat später haben wir Richtfest gefeiert und Anfang Dezember konnten wir einziehen.
Die gesamte Bauphase war einwandfrei durchgeplant und die einzelnen Gewerke griffen reibungslos ineinander. Jeden Tag schaute jemand von Beißner bei unserer Baustelle vorbei und kontrollierte die Arbeit, was uns ein sehr sicheres Gefühl gab. Außerdem war auch jederzeit ein kompetenter Ansprechpartner für unsere tausend Fragen telefonisch greifbar.
Natürlich gab es auch bei uns – wie auf jeder Baustelle – die eine oder andere Unstimmigkeit und Diskussionsbedarf. Gerade in diesen Situationen haben wir die Firma Beißner jedoch sehr schätzen gelernt. Wenn wir mit etwas nicht einverstanden waren, wurden die Mängel sehr kurzfristig abgestellt oder in einem gemeinsamen konstruktiven Gespräch vor Ort eine Lösung gefunden. Das macht für uns guten Kundenservice aus!

Wir haben uns in der Planungs- und Bauphase bei Beißner sehr gut aufgehoben gefühlt und würden das Abenteuer Bauen jederzeit wieder mit ihnen wagen.
Vielen herzlichen Dank für die gute Betreuung an Frau Steding, Frau Dreier, Herrn Remus, Herrn Kischewski und natürlich an Herrn Beißner.

Frank Krüger und Nina Hemstedt-Krüger
Januar 2012

Einfamilienhaus, Hausbau mit Beißner Hochbau in Hameln – Klein Berkel

MS 13. November 2011

Bauen kam für uns eigentlich nie in Frage. Wir scheuten den damit verbundenen Stress, von dem man immer so viel gehört hat. Dann bot sich ein gutes Baugrundstück und wir informierten uns doch bei einigen Bauunternehmen. Überzeugt hat uns sofort Beissner Hochbau, wo wir uns von Anfang an gut aufgehoben und beraten gefühlt haben und unser Gefühl hat uns nicht enttäuscht.
Der von uns so gescheute Bau-Stress ist ausgeblieben. Der Bau lief schnell und nahezu reibungslos, wir hatten jederzeit einen Ansprechpartner und unseren Anliegen wurde sofort nachgegangen.

Wir wohnen jetzt bereits drei Jahre in unserem Traumhaus !

Vielen Dank nochmals an das gesamte Beissner-Team !!!!

Simone + Sven Kluge
mit Carlotta & Matilda im November 2011

Nächste Einträge »